Home2019-09-30T14:33:51+02:00

Ein Schaufenster wird zum Kunstort

Wir präsentieren im Kiosk24 Kunst und Design in wechselnden 4 wöchigen Ausstellungen.

Ein Kiosk (entlehnt über französisch kiosque von türkisch köÅŸk, aus mittelpersisch koschk) war ursprünglich ein nach mehreren Seiten geöffneter, freistehender Lustpavillon. Der Grundriss ist häufig polygonal.

Unser Name ist Programm, hier können Interessierte den täglichen Bedarf am kleinen Luxus decken.

Die Schaufenstergalerie hat 24 Stunden geöffnet und lebt von den zahlreichen vorbeigehenden Passanten.

Auszeit II

Fotografien von Ralf Bittner

6.2.2021-30.3.2021